Bei besten winterlichen Bedingungen ging der 15. Klumpercup im Winter-Wonderland Rinn beim Rinner-Lift über die Bühne.

Der Klumper-Cup 2018 ist wieder fest in 'Rinner-Hand'.

Desiree Egle und Mathias Flörl waren heuer nicht zu schlagen, und sichern sich den 15. Klumpercup.

Bei den 'Frauen' belegten Corina Erlacher den 2. und Sandra Kössler den 3. Platz.
Bei den 'Veteranen' siegte Manuel Moser. 4. Luggi Moser, 7. Hannes Gabmair und 8. Fritz Kirchmayr

In der Mannschaftswertung konnten die zwei Tulfer-Mannschaften die Plätze 1 und 2 belegen.
KVT1 mit Manuel Moser, Luggi und Lara MOSER und Sandra KÖSSLER gewinnen vor KVT2 mit Corina ERLACHER, Hannes JUNKER, Martin Hager und Fritz KIRCHMAIR-.

Nähere Infos und Ergebnisse auf www.klumperinn.at

Gratulation den Siegern und auch dem Veranstalter für das - wie immer - perfekt organisierte und durchgeführte Rennen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
   
© 2004-2016 Klumperverein Tulfes